Zum Hauptinhalt springen
  • verfügbar
  • nicht verfügbar
  • neue Publikation
  • ohne Hessenbindung
  • Klassensatz erhältlich
  • gehört zu einer Publikationsreihe
  • nur online erhältlich
  • Download verfügbar

Ihre Bücherkiste

Sie haben 0 Publikationen in ihrer Bücherkiste

zu meiner Auswahl

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland - Miniaturausgabe

Diese Miniatur-Textausgabe enthält alle Ergänzungen und Änderungen bis 1. April 2023 und wurde mit freundlicher Genehmigung der Bayerischen Landeszentrale für politische Bildung herausgegeben.

Erscheinungsjahr: 2024

Leseempfehlung

464 Publikationen gefunden.

Hessen - Ein bewegtes Land

Was macht Hessen so einzigartig? Das Autorenteam hat sich auf den Weg gemacht, das zu erforschen. Als Journalisten haben sie recherchiert, gelesen, zugehört und nachgeschaut – vor Ort. Ihre Ergebnisse sind daher persönlich gefärbt, die Entdeckerfreude schwingt immer mit. ...

Bereitstellungspauschale: 5 EUR

zur Publikation
Die Geschichte Hessens

Dieser Band macht die Vergangenheit lebendig. Die Autoren folgen der hessischen Geschichte von den Anfängen in der Steinzeit bis zur ersten schwarz-grünen Koalition auf Landesebene in Deutschland. ...

Bereitstellungspauschale: 5 EUR

zur Publikation
Geschichte Hessens

Das Buch von Frank-Lothar Kroll bietet ein weites Panorama von Geschichte, Politik und Kultur dieses Landes in der Mitte Deutschlands und Europas – von den mittelalterlichen Anfängen bis zur Gegenwart.

zur Publikation
Verfassung des Landes Hessen & Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

– Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

– Allgemeine Erklärung der Menschenrechte

– Konvention zum Schutze der Menschenrechte und Grundfreiheiten (Auszug)

– Charta der Vereinten Nationen

zur Publikation
Faksimile des Originals der Urfassung der Verfassung des Landes Hessen

2016 jährte sich zum 70. Mal Verabschiedung, Annahme und Inkrafttreten der Hessischen Landesverfassung.

zur Publikation
Die kommunale Familie

Den Städten, Gemeinden und Landkreisen steht nach der Verfassung des Landes Hessen sowie nach dem Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland ein historisch gewachsenes Selbstverwaltungsrecht zu. Hierdurch wird den Städten und Gemeinden sowie den Landkreisen die Zuständigkeit für alle Aufgaben der örtlichen Ebene garantiert.

Die Entstehung der Hessischen Verfassung 1946

Bereits 20 Monate, nachdem amerikanische Truppen erstmals bis in Gebiete des heutigen Hessen vorgestoßen waren, trat im Land eine Verfassung in Kraft, und zwar mit den Weihen des Volkes versehen. Dass Hessen schon am 1. Dezember 1946 mit der Volksabstimmung über die Verfassung zum Verfassungsstaat wurde, ist umso erstaunlicher, als der demokratische Wiederaufbau auf Trümmern erfolgte, auf sichtbaren und unsichtbaren.

Zwischen Kriegsende und modernen Ansprüchen: 70 Jahre Hessische Verfassung (Polis 58)

Vor 70 Jahren am 1. Dezember 1946 trat die Hessische Verfassung in Kraft. Aus diesem Anlass fand – initiiert von der Historischen Kommission für Hessen und in Kooperation mit der Hessischen Landeszentrale für politische Bildung – im November 2016 in Marburg eine Podiumsdiskussion statt.

Handkarte Hessen / Deutschland (DIN A2 gefalzt auf A4)

Hessen (politisch) 1:500.000

Deutschland (politisch) 1:2.000.000

zur Publikation
Hessischer Landtag - 21. Wahlperiode

Das Handbuch des Hessischen Landtages erscheint zur konstituierenden Sitzung der 21. Wahlperiode am 18. Januar 2024 in einer kompakten Sonderausgabe. Der Band informiert über die Zusammensetzung des Hessischen Landtages. Er enthält Informationen zum amtlichen Wahlergebnis, Kurzbiografien der Abgeordneten sowie statistische Angaben.

zur Publikation