Zum Hauptinhalt springen
Aktuelle Veranstaltungen

08.05.2022 -
12.06.2022

  • Schlossmuseum Romrod, Alsfelder Straße 1

Ausstellung: Hebammen in Hessen – Gestern und Heute

Hebammen sind für schwangere Frauen, Gebärende, Wöchnerinnen und Neugeborene unersetzlich. Bis in die 1950er Jahre überwogen, vor allem auf dem Land, noch die Hausgeburten, Ende 2018 machten sie in…

23.05.2022 -
24.05.2022

  • 13:00 - 17:00

Seminar: Der Ausbau der Innerdeutschen Grenze ab 1952

Im kollektiven Gedächtnis sind die dramatischen Bilder vom Mauerbau in Berlin am 13. August 1961 als Stichtag der Abschottung der DDR verankert. Dass jedoch das SED-Regime bereits neun Jahre zuvor…

30.05.2022

  • 10:00 - 13:00
  • Onlineveranstaltung

Vielfalt sind wir alle: 10. Deutscher Diversity-Tag

Anlässlich des 10. Deutschen Diversity-Tags und im europäischen Monat der Vielfalt laden das Hessische Ministerium für Soziales und Integration und das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst…

01.06.2022

  • 18:00
  • Hessisches Staatsarchiv Darmstadt

Von ‚himmlisch‘ bis ‚miserabel‘. Karl Böhms Zeit als Generalmusikdirektor in Darmstadt

mit Prof. Dr. Ursula Kramer Im Rahmen der Veranstaltungsreihe zur Ausstellung: „Renato Mordo: jüdisch, griechisch, deutsch zugleich. Ein Künstlerleben im Zeitalter der Extreme“ Die Ausstellung…

22.06.2022

  • 18:00 - 20:30
  • Evangelische Akademie Frankfurt, Römerberg 9, 60311 Frankfurt am Main

Veranstaltungsreihe Denkräume

Denkraum 2: Identitäre Popkultur ­ Identität. Der Begriff wird von vielen Seiten des politischen Spektrums bemüht und ist zum Schlagwort vieler gesellschaftlicher Debatten avanciert. Was bedeutet…

23.06.2022 -
17.07.2022

  • Frielendorf

Ausstellung: Hebammen in Hessen – Gestern und Heute

Weitere Informationen folgen

15.09.2022

  • 19:30 - 21:00
  • Online

Olympiamord in München 1972: Geschichte und Rezeption - Dr. Alexander Friedman

50 Jahre ist es her, dass am 5. September 1972 ein verheerender Anschlag der palästinensischen Terrororganisation „Schwarzer September“ die Olympischen Sommerspiele in München erschütterte. Obschon…

13.10.2022

  • 19:30 - 21:00
  • Online

Olympia unter dem Hakenkreuz: Die Spiele von 1936 in Berlin - Thomas Altmeyer

Aus der Sicht des NS-Regimes war Olympia vor allem propagandistisch eine willkommene Gelegenheit: Deutschland sollte als überlegene, gleichzeitig aber friedliche und weltoffene Großmacht inszeniert…

23.10.2022 -
18.12.2022

  • Heimatmuseum Nidda

Ausstellung: Hebammen in Hessen – Gestern und Heute

Weitere Informationen folgen