Zum Hauptinhalt springen

Back To The Roots. Gesell­schaft­li­che Wur­zeln der Ent­stehung der popu­lä­ren Musik der USA

In unserer Reihe "Politik und Musik": Spurensuche in Blues, Folk, Country und Americana - Wie ist die populäre Musik der USA entstanden?

Die Reihe „Politik und Musik“ nutzt Kultur­geschichte als Spiegel von Sozial­geschichte und der ihr inne­wohnen­den politi­schen Kultur. Nach den Ver­an­stal­tungen zum Blues 2014, zu Country & Americana 2015, zu Bob Dylan 2016, zur Soul-Musik 2017, zu Protest­musik 2018, zu Wood­stock 2019 und zum American Dream 2021 gehen wir nun zurück an die Wurzeln der popu­lären Musik der USA.

Die USA waren und sind ein Ein­wande­rungs­land und eine höchst diverse Gesell­schaft. Euro­pä­ische Migrant:­innen und afrika­nische Sklavinnen und Sklaven brachten ebenso ihre Kultur und Musik in die USA wie später Menschen aus Asien und Latein­amerika. Die US-Populär­musik wäre ohne ihre angel­sächsisch-irischen, afro­ameri­kani­schen oder jüdi­schen Bei­träge und Wurzeln nicht vor­stellbar.

Dem Thema und der Musik wird sich das Seminar – wie üblich in unserer Reihe – dabei sowohl von einer poli­tisch-musik­ethno­logi­schen wie von einer prakti­schen Seite her nähern.

Seminarleitung

Dr. Florian Pfeil
Leiter
Fridtjof-Nansen-Akademie für politische Bildung

Daniel Baumgärtner
Hessische Landeszentrale für politische Bildung

Dr. David Sirakov
Direktor
Atlantische Akademie Rheinland-Pfalz e.V.

­

Anmeldung unter

https://www.wbz-ingelheim.de/fridtjof-nansen-akademie/veranstaltungen/back-to-the-roots/

­

Teilnahmegebühren

Erwachsene
60,-€ mit Übernachtung
40,-€ ohne Übernachtung

Jugendliche und Studierende
40,-€ mit Übernachtung
25,-€ ohne Übernachtung

Die Unterbringung erfolgt in Doppelzimmern. 
Einzelzimmerzuschlag: 25,-€

Der Teilnahmebeitrag wird gesplittet; 2/3 werden dem Seminar zugeordnet, 1/3 dient der institutionellen Kostendeckung

Das Seminar ist öffentlich zugänglich.

Dieses Seminar ist im Gesamtangebot des Pädagogischen Landesinstituts Rheinland-Pfalz (PL) enthalten und als Maßnahme der Lehrerfortbildung nach § 65 Hessiches Lehrerfortbildungsgesetz akkreditiert.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Datum:
25.11.2022 - 26.11.2022
Uhrzeit:
14:30 - 17:00
Veranstaltungsort:
Weiterbildungszentrum Ingelheim, Fridtjof-Nansen-Platz 3, 55218 Ingelheim
Veranstalterin:
In Kooperation mit der Atlantischen Akademie Rheinland-Pfalz e.V. und der Hessischen Landes­zentrale für politische Bildung.