Zum Hauptinhalt springen

Afrika und die Welt

Betrachtungen zur Globalgeschichte Afrikas in der Neuzeit

  • Autor: Sonderegger, Arno
  • Wiesbaden: Marix Verlag, 2021. - 224 Seiten
  • Zählbuch
  • Bestellnummer: 0902-IN
  • Kategorie: Internationale Politik / andere Länder,
  • Bereitstellungspauschale: 2 EUR

An der Gestaltung des modernen Afrika waren Akteure aus verschiedenen Teilen der Welt beteiligt. Das koloniale Denken aber schätzte den Anteil afrikanischer Menschen daran aufgrund eurozentrischer und rassistischer Überlegenheitserzählungen äußerst gering. Trotz politischer Dekolonisierung und Erkenntnissen der historischen Afrikaforschung prägen koloniale Denkmuster immer noch internationale öffentliche Diskurse und beeinflussen weltpolitische und -ökonomische Handlungen. Das Buch klärt über verbreitete Vorstellungen von Afrika auf und vermittelt Wissen über zentrale Dimensionen seiner neuzeitlichen Geschichte in ihren globalen Verwicklungen.

Zur Publikationsliste