Benno Joseph – Einsatz für seine Mitmenschen bis zum Schluss (Teil 2)

Referentin: Dietlinde Kling, Arbeitskreis Stolpersteine Darmstadt

Benno Joseph war ein allseits geachteter Rechtsanwalt. 1939 wurde er als sogenannter Rechtskonsulent zur Vertretung jüdischer Mandanten verpflichtet. Am 11. Februar 1943 wurden er und seine Frau zusammen mit den letzten in Darmstadt verbliebenen Juden nach Theresienstadt deportiert und ermordet.

Eintritt frei

Kooperation
Gegen Vergessen Für Demokratie e.V.
Anwaltverein Darmstadt und Südhessen e.V.
Arbeitskreis Stolpersteine Darmstadt
Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Darmstadt e.V.

Weitere Informationen
Veranstaltungsflyer

Datum und Uhrzeit
28. Oktober 2021
19:00

Veranstaltungsort
Das offene Haus Darmstadt

Durchführung
Diese Veranstaltung wird von I/1 durchgeführt.

Kategorien