Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die in Ihrem Browser gespeichert werden. Sie enthalten oft IDs oder andere Identifizierungsmerkmale. Aufgrund dieser ID kann unser Server Sie wiedererkennen.

Das ist zum Beispiel nützlich, wenn Sie Publikationen in Ihre Bücherkiste legen, die Seite “Publikationsverzeichnis” verlassen und später wieder zurückkehren. Aufgrund der im Cookie gespeicherten Bestellnummer können wir die Publikationen wieder anzeigen, die Sie zuvor in die Bücherkiste gelegt haben.

Für den Fall, dass Sie keine Cookies benutzen möchten, führen wir die Bestellnummer auch in der URL mit. Dann geht sie beim Verlassen der Publikationsverzeichnisseiten aber verloren und die Bücherkiste bleibt bei Ihrer Rückkehr leer.

Nach der Datenschutzgrundverordnung DSGVO dürfen Cookies nur mit dem Einverständnis der Benutzer einer Webseite gespeichert werden. Der Hintergrund ist, dass Cookies auch über mehrere Websites hinweg zur Identifizierung herangezogen werden können und damit Ihr Surfverhalten nachvollziehbar wird. Die Hessische Landeszentrale für politische Bildung nutzt diese Möglichkeit nicht.

Um den Komfort eines Cookies zu nutzen, müssen Sie unterhalb der Bücherkiste im Rand der Webseite auf den Button "Bestellung in Cookie" klicken. Nur dann wird ein entsprechendes Cookie gesetzt.

Das Cookie verfällt 24 Stunden nach der letzten Aktualisierung Ihrer Bücherkiste automatisch. Sie können es außerdem in Ihren Browsereinstellungen jederzeit selbst löschen.